Die ersten sechs neuen Einheiten für Dropzone Commander

Das erste Viertel des Hawk Wargames Adventskalenders verspricht viel für die Zukunft. Sechs neue Einheiten für die alten Fraktionen (und zwei weitere dürften morgen und übermorgen dazu kommen) und dann endlich Bilder der Resistance.

Bis jetzt haben wir zwei Einheiten der UCM, einen neuen Main Battle Tank, der dem Sabre zur Seite gestellt wird und eine Gunship-Variante des Condor Landungsschiffes um Landezonen frei zu räumen.

Die Scourge bekommt einen neuen Läufer, der größer als der ihm verwandte Prowler zu sein scheint. Dazu kommt eine neue fliegende Einheit mit sichtbarer Blitzwaffe unter dem Rumpf. Dies könnte ein schweres Gunship oder ein neues Landungsschiff für die neuen Läufer werden.

Die Shaltari schicken einen mittleren Läufer durch die Portale, was den Aliens ermöglicht, in Zukunft auf Panzer zu verzichten und reine Läuferarmeen zu führen.

DZC03

Die PHR gibt im Moment noch wenig Rätsel auf, mit großer Wahrscheinlichkeit wird es aber ein Antigrav-Flakpanzer. Das nächste Viertel des Dropzone Commander Adventskalenders wird weitere Teaser bringen und ab dem 12. Dezember wird Hawk Wargames Details verraten.

DZC04

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s